Wie vertreten wir unsere Mitglieder in der Politik?

Debatten anstoßen, Diskussionen führen, Entscheidungen herbeiführen.

Als Berufsvertretung engagieren sich DIE FÜHRUNGSKRÄFTE in der deutschen und der europäischen Politik. Mit unserer Arbeit stärken wir die Position der Führungskräfte und erzielen spürbare Vorteile für unsere Mitglieder.

Wir sind bei der Europäischen Kommission als Interessenvertretung für Führungskräfte registriert. Diese Registrierung ermöglicht uns, direkt gegenüber der Europäischen Kommission im Rahmen von Konsultationsverfahren oder auch aus anderen Anlässen Stellungnahmen abzugeben.

Netzwerk Europäische Bewegung Deutschlands - EBD

Seit Mitte 2010 ist der DFK offizielles Mitglied im Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland. Der EBD ist der einzige überparteiliche Zusammenschluss von Interessengruppen im Bereich Europapolitik. Das Netzwerk fördert die europäische Integration in Deutschland und die grenzüberschreitende Kooperation der europäischen Zivilgesellschaft. Eine Hauptaufgabe ist zudem, die Europa-Kommunikation und Europäische Vorausschau im Dialog mit den EU-Akteuren auf nationaler und europäischer Ebene zu organisieren und zu intensivieren. Die europapolitischen Expertisen, Informationen und Aktivitäten der Mitgliedsorganisationen werden im Netzwerk gebündelt und aufbereitet. Auf diese Weise nimmt der DFK effektiv an den aktuellen Entwicklungen in Brüssel teil. Die stetige Rückkopplung zwischen dem politischen Parkett in Brüssel und Berlin stellt sicher, dass alle politischen Gestaltungsräume erkannt und genutzt werden.


www.netzwerk-ebd.de

Stellungnahmen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl von Stellungnahmen des DFK zu verschieden politischen Themen:

Der Wahlkampf läuft auf vollen Touren und Peer Steinbrück, Kanzlerkandidat der SPD, hat sich trotz zahlreicher Termine Zeit genommen, die Fragen des...

Weiterlesen

Essen, 8. Juli 2013 – Die Ankündigung von EU-Kommissar László Andor, die europäische Beschäftigungspolitik künftig besser zu koordinieren sowie...

Weiterlesen

Essen, 25. Juni 2013 – Für den Berufsverband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE–DFK ist die vom Europäischen Rat und den Arbeitsministern der EU geplante bessere...

Weiterlesen

Essen, 04. Juni 2013 - Der Berufsverband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE–DFK fordert die zügige Bildung eines Energieministeriums. „Der kleinkarierte...

Weiterlesen

 

Essen, 29. April 2013 - Deutschlands Führungskräfte sehen die Mitbestimmung positiv und wollen sie auch in Europa sichern. Das betont Bernhard von...

Weiterlesen

Unsere Standpunkte

Aus der Arbeit des Verbandes DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK ergeben sich konkrete Positionen, die wir hier als kurze Standpunkte wiedergeben.