Frankfurt: Coachingwerkzeuge für den Führungsalltag

Nachdem der Verband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE bereits zu Young Leaders Veranstaltungen in Köln, Essen, München und Hamburg eingeladen hat, fand am 26.1.2011 die erste Young Leaders Veranstaltung in Frankfurt in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner „von Rundstedt HR Partners“ statt.

Die Referenten Charlotte von der Planitz, Regional Manager Corporate Clients, und Andreas Schwarz, Dipl.-Psychologe, Consultant, von Rundstedt HR Partners, trugen anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis zum Thema  „Coachingwerkzeuge für den Führungsalltag – Führungskompetenz erweitern, neue Impulse setzen!“ vor.Die Veranstaltung begann mit einer Kurzpräsentation der „Young Leaders“ von Dipl. kfm. Sven Laue, der ehrenamtlich die Young Leaders in der Region Mitte unterstützt. Anschließend gingen Herr Schwarz und Frau von der Planitz mit ihren Vorträgen auf Fragen aus dem Berufsalltag von Führungskräften ein. Neue Denkanstößen und eine lebhafte Diskussionsrunde waren das Ergebnis der sehr pragmatisch pointierten Vorträge. Die Referenten erläuterten beispielsweise, warum ein Coach nicht gleichzeitig der/die Vorgesetzte/r sein kann. In diesem Zusammenhang würde der Begriff des Trainings und nicht der des Coaching verwendet werden. Zudem gebe es bestimmte Charaktereigenschaften eines Chefs, die sich in bestimmte Gruppen einordnen ließen. Hier konnte sich jede/r Teilnehmer/in Gedanken darüber machen, welche Definition von Chef (autoritär, bürokratisch, usw.) sie sich selbst zuordnen würden. Die vorhandenen Coachingwerkzeuge sollten nach Empfehlung der Referenten effektiv gegenüber dem zu führenden Personal eingesetzt werden. Dazu gebe es bestimmte Vorgehensweisen, wie zum Beispiel sog. offene Fragen, die gezielt zur Verbesserung der Arbeitsatmosphäre dienen sollen. Nach dem Vortrag kamen die TeilnehmerInnen zu einem „Get together“ und einem kleinen Imbiss zusammen. Dabei wurde intensiv über das Vortragsthema, derzeitige Positionen im Unternehmen und weitere zukünftige Aktivitäten der „Young Leaders“ im Raum Frankfurt und Umgebung gesprochen. Das erste Treffen der Young Leaders gemeinsam mit unserem Kooperationspartner von Rundstedt HR Partners in Frankfurt war ein gelungener Einstieg und machte neugierig auf zukünftige Veranstaltungen, die in unterschiedlichen Formaten im Raum Frankfurt, Wiesbaden oder Umgebung geplant sind.