Ein Traum in Salzburg

VGF Jahrestreffen 2011

Kennen Sie Lindy Leitner und Inez Reichl de Hoogh? Wenn nicht, dürften Sie einiges verpasst haben. Die beiden haben nämlich dafür gesorgt, dass die Teilnehmer des diesjährigen VGF-Jahrestreffens vom 09. bis 11.09.2011 in Salzburg unvergleichliche Tage genießen durften.

Wie kam es zu einer Fahrt nach Salzburg? Ein Teilnehmer des letzten VGF-Jahrestreffens 2010 auf Mallorca, Christian Schupp, war von der Art der Veranstaltung und den Teilnehmern so begeistert, dass er spontan anbot, eine Reise nach Salzburg zu organisieren. Er selber wohnt dort seit einiger Zeit und schwärmte zu Recht von dieser malerischen Geburtsstadt Mozarts. In Abstimmung mit Frank Austrup vom VGF Lenkungskreis organisierte er unsere Reise. Zusammen mit seinem guten Bekannten Lindy Leitner, der lange Jahre Manager des österreichischen Sängers Rainhard Fehndrich war, und mit der Branchensprecherin der Fremdenführer Inez Reichl de Hoogh stellte er ein wunderbares Programm zusammen.

Lindy und Inez begleiteten uns durch Salzburg und betreuten die Gruppe sehr individuell. Eine der Teilnehmerinnen der Veranstaltung schwärmte hinterher: „Mein Mann und ich fahren immer wieder gerne mit. Ihre Reisen sind so gut organisiert. Es zeigt sich immer wieder, dass es darauf ankommt, wer die Führung vor Ort vornimmt.“

Das zwischen den Bergen eingerahmte wunderschöne Salzburg wurde uns liebevoll – und abseits der allgemeinen Touristenwege – nähergebracht. Das herrliche Wetter krönte die Tage, so dass abschließend festzustellen ist, dass kaum ein Wunsch für ein perfektes Wochenende offen blieb.

Beim nächsten Salzburg-Besuch (denn die Reise machte bei allen „Appetit auf Mehr“) wird sicherlich der eine oder andere noch einmal ein Getränk in Lindy Leitners kleiner Weinbar „Lindys“ einnehmen und/oder Inez Reichl wegen einer Führung oder eines privaten Tipps ansprechen.

Allen Mitorganisatoren an dieser Stelle: Herzlichen Dank!