Online-Dinnertreffen am 29.07.2020 – Die „gläserne Decke“

Dr. Heike Kroll|| DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte|| Leiterin DFK-Frauennetzwerk|| Fachanwältin für Arbeitsrecht

Beim letzten Online-Dinnertreffen unter der Moderation der Leiterin des DFK-Frauennetzwerkes Dr. Heike Kroll stand nicht nur das Vernetzen im Vordergrund. Diskussionsthema war die „gläserne Decke“ und was man (frau) dagegen übernehmen kann. Interessant war es einmal wieder festzustellen, wie divers die Einstellungen und Erfahrungen selbst unter erfolgreichen Karrierefrauen zu diesem Stichwort sind.

Bei der Diskussion stellte sich vor allem heraus, wie wichtig ein Netzwerk und vor allem ein Mentor für das eigene berufliche Fortkommen sind. (Übrigens: Auch der DFK hat ein Mentorenprogramm, wo sich Mentoren und Mentees finden können.) Hat man einen hochrangigen Mentor im eigenen Unternehmen, der weibliche Führungsqualitäten nicht fürchtet, gestaltet sich das Fortkommen eher leichter. Und hier trennt sich mal wieder „die Spreu vom Weizen“: Sehr gute Führungspersönlichkeiten haben häufig kein Problem mit der Förderung und Unterstützung von Frauen; das Mittelmaß beweist sich darin, dass man Frauen, die man als Konkurrenz ansieht, die Karriereleiter eher noch wegzieht als hinstellt.

Bei den nächsten Online-Dinnertreffen am 10.09. und am 07.10.2020 wollten wir darüber diskutieren, welche Bücher uns für unser berufliches Fortkommen inspiriert haben. Seien Sie herzlich eingeladen dabei zu sein. Eine Anmeldung ist über die Webesite unter Termine möglich.

kr

 

Bild: © DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte