50. Frauennetzwerktreffen - Speed-Networking in Essen

Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Frauen in der Immobilienwirtschaft

Dr. Heike Kroll, Leiterin Frauennetzwerk DFK, Petra Reinemer, Regionalleitung Immofrauen Region Ruhrgebiet

Schon seit 2014 unterhält der DFK eine Kooperation mit dem Verband der Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. Mitglieder dieses Verbandes können zu vergünstigten Konditionen eine so genannte Rechtsschutzmitgliedschaft bzw. eine Vollmitgliedschaft im DFK erwerben.

Der Verband der Frauen in der Immobilienwirtschaft wurde im Jahr 2000 gegründet und ist in verschiedene Regionalgruppen unterteilt. In der Region Hamburg finden bereits seit einiger Zeit gemeinsame Frauennetzwerkveranstaltungen statt.

Nach Gründung der Regionalgruppe Ruhrgebiet der Immofrauen Anfang 2017 unter der Leitung von Petra Reinemer fand Anfang Februar 2017 gleich eine gemeinsame Frauennetzwerkveranstaltung beider Verbände in der Geschäftsstelle des DFK in Essen statt. Beim Speed-Networking bestand die Gelegenheit mehr über die anderen Damen zu erfahren und insbesondere Einblicke in die Immobilienwirtschaft zu erhalten. Ein interessanter Abend mit vielen guten Gesprächen!

Eine weitere Kooperationsveranstaltung zum Thema „Großprojekte“ ist für den 03.04.2017 geplant. Nähere Informationen erhalten Sie über unsere Terminseite.


Bildquelle: © DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK