21. Treffen weiblicher Führungskräfte in Essen

Dr. Kerstin Bruns

Am 29.02.2012 fand eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Führungskraft und Frau – manchmal ein Teufelskreis?“ im Haus der Führungskräfte in Essen statt. Dr. Kerstin Bruns, promovierte Diplomkauffrau, warf in ihrem Impulsvortrag unter anderem folgende Fragen auf:

  • Was zeichnet eine gute Führungskraft aus?
  • Führungskraft und Frau – in welche Falle kann ich tappen?
  • Was hat das Kommunikationsmodell vom „Teufelskreis“ damit zu tun? Und wie kann ich diesen Kreis durchbrechen?

Die lebhafte Diskussion zeigte, dass man (nicht nur als Frau) immer wieder in Führungskonflikte kommen kann. Aktuelle Beispiele konnte im Grunde jeder der Teilnehmer aus seinem Alltag spontan in den Kreis tragen. Mit Hilfe der Referentin Dr. Kerstin Bruns und den Anregungen der Teilnehmerinnen nahm jeder gute Impulse für Lösungsansätze mit nach Hause.

Die Veranstaltung klang in gemütlicher Runde mit einem Imbiss aus.