Einladung zum Kick-Off-Event zur Veranstaltungsreihe 'Führung kann man lernen'

Ort
ATLANTIC Congress Hotel Essen
Norbertstraße 2a,
45131 Essen
Wegbeschreibung in Google Maps
Zeitraum
23.01.2014
19:00 Uhr

Jörg Löwenstein

Beschreibung

Nicht nur managen, sondern führen! Die Young Leaders und der DFK haben eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, um Nachwuchsführungskräften das Know-How in Sachen Führungskompetenz zu vermitteln.

Das Kick-Off-Event informiert über die beginnende Veranstaltungsreihe "Führung kann man lernen" und gibt gleichzeitig einen Einstieg ins Thema Führungskompetenz. Gemeinsam mit Top-Managern des DFK und hochkarätigen Coaches wird den Teilnehmern das Wissen aus erster Hand vermittelt, das Nachwuchsführungskräfte wirklich brauchen. 

Im Rahmen der akademischen Ausbildung kommt die Vermittlung von Know-How in Bezug auf Führungskompetenz oft zu kurz. Dennoch sind Führungsfähigkeiten unverzichtbar und stellen entscheidende Weichen auf dem Karriereweg. Der DFK bietet seinen jungen Mitgliedern durch die neue Veranstaltungsreihe ein besonderes Angebot, Führungskompetenzen zu erlernen.

Die Veranstaltungsreihe wird aus 4 Blöcken (ganztägig) im Zeitraum Februar bis Juni 2014 bestehen. Die Teilnehmer erhalten zum Ende ein Zertifikat, welches dem Lebenslauf/ Bewerbungsunterlagen beigefügt werden kann.

20.02.2014: "Ich mit mir selbst" - Selbstführung und Selbstcoaching

20.03.2014: "Ich mit den anderen" - Führungsstile und Führungsrollen

15.05.2014: " Verantwortung zur Veränderung" - Die Führungskraft im Change Prozess

26.06.2014: Transferworkshop

In der Kick-Off-Veranstaltung wird der  Coach und Unternehmensberater Jörg Löwenstein die Teilnehmer mit Basismodellen und  Grundlagen moderner Führung vertraut machen - Ein wichtiges Rüstzeug für die berufliche Praxis.

So zeigt der Referent in seinem Vortrag u.a., wie Sie als Nachwuchsführungskraft das Wissen über Ihre Identität und Werte als Quelle für Ihre eigene und die Führung Ihrer MitarbeiterInnen wirkungsvoll einsetzen können. Mit Hilfe kreativer Techniken haben Sie als TeilnehmerInnen auch die Möglichkeit zu erfahren, wie Sie die von Ihnen verantworteten Menschen in ihrem Inneren und ihren Fähigkeiten verstehen und im Umgang mit ihnen diese inneren Umstände und Kompetenzen nutzen können.

Der Referent, Jörg Löwenstein, war 25 Jahre als Führungskraft in einer internationalen Bank tätig. Seit 2010 begleitet er als Coach vorwiegend Führungskräfte und als Berater branchenübergreifend Wirtschaftsunternehmen und öffentliche Verwaltungen in Strategie-, Change- , Kultur- und Leitbildprozessen. Er ist langjähriges Mitglied des Verbandes "Die Führungskräfte" und des Deutschen Demografischen Netzwerks. Daneben hat er einen Lehrauftrag zu den Themen  "Wertorientierte Führung" und "Führung in Veränderungsprozessen" an der Leuphana Universität (Professional School) in Lüneburg.

Im Anschluss an den Vortrag besteht bei einem lockeren Get-Together ausreichend Gelegenheit zur Diskussion und Fragestellung. Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf einen interessanten Abend!


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@die-fuehrungskraefte.de.

Anmeldeschluss ist der 22.01.14