Münchner Museumstage 2019 - Hypo-Kunsthalle 2 Termine

Ort
Hypo Kunsthalle
Theatinerstraße 8
80333 München
Wegbeschreibung in Google Maps
Zeitraum
13.11.2019
10:30 Uhr

Daniela Thiel

Bildquelle: © Daniela Thiel
Beschreibung

Der Monat November steht für die Regionalgruppe Süd traditionell ganz im Zeichen der Kunst. So laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu unseren „Münchner Museumstagen“ ein. Ausgewählt haben wir für Sie dieses Jahr Führungen in der Hypo-Kunsthalle sowie dem Haus der Kunst.

Von den insgesamt 4 Veranstaltungen, die Frau Thiel gemeinsam mit Hr. Dr. Schmidt organisiert hat, werden wir Ihnen 2 Termine am Vormittag (Beginn jeweils 10:30; vorzugsweise für unsere Pensionäre) und 2 Termine am Abend (Beginn jeweils 18:15 Uhr; vorzugsweise für berufstätige Mitglieder) anbieten.

Die Führungen dauern jeweils ca. 90 Minuten und werden wieder in bewährter und spannender Weise von Frau Daniela Thiel durchgeführt. Damit Sie die Führungen auch optimal genießen können, haben wir die Teilnehmerzahl auf 20 Personen je Führung begrenzt.

Wie die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, besteht gerade für diese Veranstaltungsreihe immer ein sehr großes Interesse. Dies bedeutet für uns als Organisatoren, dass wir für fast alle 4 Termine einige Anmeldungen zunächst nicht berücksichtigen können und auf die Warteliste setzen müssen. Es ist daher unseres Erachtens ein absolutes Gebot der Fairness, sich zu den Veranstaltungen nur dann anzumelden, wenn die Teilnahme auch sicher möglich ist.

Sollte es trotzdem vorkommen, dass Sie einen zugesagten Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie dies bitte umgehend (am besten telefonisch) direkt Hr. Dr. Schmidt (Telefon 0160/90145277) mit, damit wir die frei gewordenen Plätze nach vergeben können. Sie erleichtern uns durch Ihre Information die Organisation in ganz besonderem Maße. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

1. Hyop Kunsthalle - In neuem Licht - Kanada und der Impressionismus
A: Mittwoch, den 13.11.2019 10:30 Uhr
B: Mittwoch, den 13.11.2019 18:15 Uhr
Treffpunkt: spätestens 30 Minuten vor Beginn der Führung.
 
2. Haus der Kunst - Markus Lüpertz. Über Kunst zum Bild
C: Dienstag, den 19.11.2019 18:15 Uhr
D: Dienstag, den 03.12.2019 10:30 Uhr
Treffpunkt: spätestens 30 Minuten vor Beginn der Führung.

 

Treffpunkt: Spätestens 30 Minuten vor Beginn im jeweiligen Innenraum.

Die Eintrittskosten in die jeweiligen Häuser sind von Ihnen direkt an der Kasse zu entrichten.

Anmeldungen richten Sie bitte ausschließlich über das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular direkt an Herrn Dr. Schmidt. Andere Formen der Anmeldung können leider nicht akzeptiert werden.


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.