Digitale Zukunft und KI für Fach- und Führungskräfte! Werden Führungskräfte in einer digitalen Welt überflüssig?

Ort
Meistersaal am Potsdamer Platz
Köthener Str. 38
10963 Berlin
www.meistersaal-berlin.de
Wegbeschreibung in Google Maps
Zeitraum
14.11.2019
18:00 Uhr
Beschreibung

Der DFK – Verband für Fach- und Führungskräfte feiert 2019 sein 100-jähriges Bestehen und nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, nicht nur einen Blick zurück, sondern auch in die Zukunft zu werfen.

Als Deutschlands größter branchenübergreifender Berufsverband für rund 20.000 Fach- und Führungskräfte ist der DFK der Meinung, dass die Anforderungen des Digital Leaderships von Fach- und Führungskräften ein neues Rollenverständnis und damit einen neuen Führungsstil verlangt, der von Agilität, Transparenz und Schnelligkeit geprägt ist – im Gegensatz zur oftmals immer noch praktizierten hierarchischen Führung.

Wie aber gestaltet sich die digitale Zukunft?

Wird Künstliche Intelligenz (KI) auch die Aufgaben von Führungskräften übernehmen? Werden überhaupt noch Führungskräfte benötigt?

Können KI und Digitalisierung ethische Ansätze bei der Führung beinhalten?

Diese und andere Fragen wollen wir in einem feierlichen Rahmen mit unseren Gästen in einer Location diskutieren, die für Vergangenheit und Zukunft steht. Der Meistersaal am Potsdamer Platz, damals direkt an der Mauer gelegen und von Künstlern, wie David Bowie, Depeche Mode, U2 als Produktionsort für ihre Alben genutzt.

Seien Sie dabei und gestalten Sie mit uns die (digitale) Zukunft für Fach- und Führungskräfte.

Wir freuen uns, folgende Diskutanten auf unserem Podium begrüßen zu dürfen:
Cem Özdemir, MdB und ehemaliger Bundesvorsitzender Bündnis 90/ Die Grünen
Dr. Irina Kummert, Präsidentin des Ethikverbandes der deutschen Wirtschaft e.V.
Dr. Danyal Bayaz, MdB und Stellvertreter für die Grünen in der KI. Enquete des Dt. Bundestages
Thomas Jarzombek, MdB und Beauftragter des Wirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft
Uwe Schummer, MdB und stellv. Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe der CDU/ CSU Bundestagsfraktion    

Bitte beachten Sie die angespannte Parkplatzsituation in der Umgebeung rund um den Potsdamer Platz und den Meistersaal; Die S-Bahnhaltestelle "Potsdamer Platz" befindet sich nur wenige Gehminuten vom Meistersaal entfernt.


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

Anmeldeschluss ist der 07.11.2019