Frauennetzwerktreffen - Lunch in Frankfurt

Ort
Gerbermühle
Gerbermühlstraße 105,
60594 Frankfurt am Main
Wegbeschreibung in Google Maps
www.gerbermuehle.de
Zeitraum
14.02.2019
12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Beschreibung

In Kooperation mit der Fachgruppe Frauen im Vertriebsmanagement des BdVM laden wir herzlich zum Lunchtreffen nach Frankfurt ein.

Der Bundesverband der Vertriebsmanager e. V. (BdVM) ist die führende berufsständische Vereinigung für Vertriebsmanager und Vertriebsverantwortliche aus Unternehmen, Verbänden und anderen Organisationen.

Innerhalb des BdVM gibt es die Fachgruppe Frauen im Vertriebsmanagement. Diese Fachgruppe hat zum Ziel, die Frauen (insbesondere im Vertriebsmanagement) zu fördern, ein Netzwerk für den Austausch zu bieten, aber auch hinsichtlich beruflicher Weiterentwicklung (Fachthemen, Skills, Karriereentwicklung, …) zur Verfügung stehen. Verantwortliche seitens des BdVM ist Gabriele Becker.

Vorstellungsrunde, Diskussion und Ideensammlung für 2019 stehen auf der Tagesordnung. Bitte denken Sie an Ihre Visitenkarten.

Bei dieser Veranstaltung haben Sie auch die Gelegenheit unsere neue DFK-Kollegin für den Standort Frankfurt Frau Rechtsanwältin Nuray Akyildiz persönlich kennenzulernen.

Weiterhin erhalten alle weiblichen Mitglieder des Verbandes – unabhängig vom Wohnort – die Einladungen zu den Treffen, damit jeder die grundsätzliche Möglichkeit hat, daran teilzunehmen.

Um die Veranstaltungen besser planbar zu machen, bitten wir um verbindliche Zusage zu dem Treffen bis spätestens 11.02.2019.

Wir freuen uns, möglichst viele unserer Mitglieder begrüßen zu können. Gäste sind herzlich willkommen. Vielleicht mag die Eine oder Andere eine Kollegin mitbringen.

Tischreservierung auf "Bundesverband der Vertriebsmanager e. V. (BdVM)" und "DFK - Die Führungskräfte". Essen und Getränke sind von den Teilnehmern selber zu zahlen.


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

Anmeldeschluss ist der 11.02.2019