12. Karrieredinner der RG Nord - „Loslassen für Führungskräfte - Mitarbeiter in die Verantwortung“

Ort
Literaturhauscafé
Alstersalon in der ersten Etage
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Wegbeschreibung in Google Maps
www.literaturhauscafe.de
Zeitraum
23.10.2018
18:00 Uhr

Dozent / Referent

Markus Jotzo, Autor, Vortragsredner und Trainer

Beschreibung

Wie nutzen Sie Ihre Möglichkeiten der Führung und der Mitarbeiterentwicklung? Markus Jotzo zeigt Ihnen eindringlich und unterhaltsam, wie Sie loslassen und endlich mehr Zeit für Ihre Chefsachen haben. Nach Vortrag und Diskussion hierzu werden wir zusammen in dem stilvollen Alstersalon im Literaturhauscafé dinnieren.

Als Führungskraft stehen Sie immer wieder zwischen langfristigem Denken und kurzfristigem Handeln. Vor allem dann, wenn Sie zu viel selbst machen wollen, weil es ohne Sie ja nicht läuft.

Markus Jotzo zeigt Ihnen an dem Abend, wie Sie weg vom Kleinklein, hin zu strategischer Stärke kommen; wie Sie loslassen und fokussieren im Tagesgeschäft; wie Sie Mitarbeiter groß sehen und größer machen; wie Sie eigene Grenzen erkennen und mutig darüber hinausgehen. Er weiß aus seiner eigenen Führungserfahrung: Wenn die Mitarbeiter zu Mitunternehmern werden, kann der Chef sich aus dem operativen Geschäft zurückziehen und sich voll und ganz auf seine Führungsaufgaben konzentrieren. Damit das nicht nur gute Vorsätze bleiben, vermittelt er in „Loslassen für Führungskräfte“ handfestes Werkzeug und bewährte Strategien, die Chefs Tag für Tag direkt umsetzen können.

Seit 2005 ist der gebürtige Göttinger Markus Jotzo in Deutschland und international als Speaker und Trainer unterwegs. Neben praktischem Wissen und Handlungstipps eröffnet er neue Perspektiven, die sein internationales Publikum nachhaltig zum Nachdenken anregen (www.markus-jotzo.com).

Im Anschluss an den Vortrag werden wir dann ca. um 19.30 Uhr gemeinsam in dem stilvollen Alstersalon im Literaturhauscafé dinnieren und es wird ausreichend Gelegenheit zur Diskussion und Austausch geben.

Die Kosten des Abendessens und der Getränke trägt jeder Teilnehmer selbst.

Ansonsten ist der Abend kostenfrei.

Sie sind herzlich eingeladen, Partner oder Partnerin mitzubringen.

Wir bitte um frühestmögliche Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Wir freuen uns auf Sie!


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@die-fuehrungskraefte.de.

Anmeldeschluss ist der 17.10.18