Jahresmitgliederversammlung der RG Nordbayern mit Gastvortrag: Werbung - Nein danke! von Prof. Dr. Kreiß

Ort
Maritim Hotel Nürnberg
Frauentorgraben 11
90443 Nürnberg
Wegbeschreibung in Google Maps
Zeitraum
19.03.2018
18:00 Uhr
Dozent / Referent

Prof. Dr. Christian Kreiß

Beschreibung

Jahresmitgliederversammlung der Regionalgruppe Nordbayern im Hotel Maritim Nürnberg samt Vortrag von Prof. Dr. Kreiß: Werbung - Nein danke!

Tagesordnung:

18:00 Uhr Jahreshauptversammlung

Begrüßung

  1. Bericht des Regionalgruppenvorsitzenden
  2. Bericht der Geschäftsführung
  3. Bericht der Pensionärs- und Wandergruppe
  4. Entlastung
  5. Verschiedenes

18:45 Uhr Gastvortrag: "Werbung - Nein danke!"

ca. 19:30 Uhr Gemeinsamer Imbiss

Zum Gastvortrag:
Werbung Nein danke!
Wer nicht wirbt, der stirbt? Warum kommerzielle Werbung aus gesellschaftlicher Sicht sinnlos ist.

Werbung informiert, Werbung schafft Orientierung, Werbung hilft dem Kunden, das beste Produkt für seine individuellen Bedürfnisse zu finden – so die Argumentation von Unternehmen und Dienstleistern, die uns tagtäglich mit einer Flut von TV-Spots, Flyern, Plakaten und Co. überschwemmen. Doch brauchen wir Werbung wirklich? Welchen Sinn hat sie? Und würde es uns ohne die kontinuierliche Informationslawine nicht viel besser gehen?

Prof. Dr. Christian Kreiß macht deutlich: Kommerzielle Werbung ist nicht nur ein lästiges Übel, das uns allen schadet, sondern sie ist auch weitestgehend sinnlos – aus gesellschaftlicher wie auch aus volkswirtschaftlicher Sicht. 

Zum Referenten:

Prof. Dr. Christian Kreiß studierte Volkswirtschaftslehre in München. Nach neun Jahren Berufstätigkeit als Banker in verschiedenen Geschäftsbanken, davon sieben Jahre im Investmentbanking, unterrichtet er seit 2002 als Professor an der Hochschule Aalen Finanzierung und Wirtschaftspolitik. Zu seinen erfolgreichen Publikationen zählen Geplanter Verschleiß und Gekaufte Forschung. www.menschengerechtewirtschaft.de

Im Anschluss an den offiziellen Teil laden wir die Teilnehmer der Veranstaltung zu einem gemeinsamen kleinen Imbiss ein. Die Kosten für die Getränke trägt jeder selbst.


Anmeldeschluss ist der 15.03.18