Cyber Security - Gefahren im Internet kennen und sich schützen

Beschreibung

In diesem interaktiven Vortrag wird Robert Steffen, Leiter Cyber Defense & Security der Vodafone Deutschland beispilehaft Gefahren im Internet für private und beruflicher Nutzer erläutern. Neben Hilfestellung zur eigenen Sicherheit wird er dazu interessante Hintergründe und Details zu öffentlich bekannten Vorfällen nachvollziehbar darstellen.

Robert Steffen, Leiter des Bereichs Cyber Response & Defense bei Vodafone Deutschland wird in einem Einstiegsvortrag beispielhaft an interessanten,  öffentlich bekannten Vorfällen der letzten Monate zeigen, welchen unsichtbaren Gefahren wir alle bei der Internet-Nutzung ausgesetzt sind. Er wird helfen, Viren, Trojaner, Hacking, Phishing und vieles mehr zu verstehen und Hilfestellung geben, was Internetnutzer und Firmen tun können, um sich vor Angriffen aus dem Internet zu schützen. Anschließend wollen wir über Erfahrungen und Lösungen im Teilnehmerkreis diskutieren.

Agenda:

  • Vorstellung des Vortragenden und der Teilnehmer
  • Was versteht man unter Cyber World und Cyber Security?
  • Aktuelle Beispiele von Angriffen aus dem Internet
  • Was kann man selber für die Sicherheit  dagegen tun - privat und beruflich?
  • Schutz des Internet-Handys
  • Schutz der privaten Internet- Zugangsgeräte (Fritzbox, Easybox etc.)


Zusätzliche Hinweise:

Ansprechpartner vor Ort ist Dirk Poppen


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@die-fuehrungskraefte.de.

Anmeldeschluss ist der 11.02.18