Offroad-Fahren auf dem Mercedes-Benz-Geländewagen-Parcour

Ort
Treffpunkt am Mercedes-Benz Kundencenter Bremen
Im Holter Feld
28309 Bremen
Wegbeschreibung in Google Maps
Zeitraum
16.08.2017
18:00 Uhr
Dozent / Referent

Beschreibung

Ein besonderes Abenteuer: Testen Sie Ihr Fahrgeschick auf einer Strecke von knapp einem Kilometer. Erleben Sie ein atemberaubendes Fahrgefühl und meistern Sie die Parcours-Herausforderungen. Auf dem Geländewagen-Parcours befindet sich Bremens dritthöchste Erhebung mit einer 70-prozentigen Steigung und atemberaubendem 80-Prozent-Gefälle...

Für dieses Erlebnis stehen Ihnen ausgebildete Instruktoren zur Seite. Ein GLC Offroader wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Zwei Personen pro gebuchte Einzelfahrt können während der Fahrt im Fond des Fahrzeuges mitfahren. Dauer: ca. 20 Minuten. Wenn Sie nicht auf der Strecke sind, werden wir den Anderen beim Fahren zusehen können und einen Imbiss samt Getränken zu uns nehmen, der ebenfalls im Preis enthalten ist.

Hier finden Sie die Anreisebeschreibung zum Mercedes-Benz Kundencenter Bremen als PDF zum Download.

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr von 30 Euro erst an die Servicegesellschaft des Verbandes, wenn Ihnen Ihre Anmeldebestätigung mit den Angaben zur Überweisung vorliegt. Falls Sie wider Erwarten nicht teilnehmen können, wird der überwiesene Betrag nicht erstattet. Sie können aber einen Ersatzteilnehmer benennen.

Diese Veranstaltung wird über die DFK-Kompetenz-GmbH als Servicegesellschaft des Verbandes abgewickelt.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und die Plätze begehrt, deshalb bitten wir um frühzeitige Anmeldung. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Entdecken Sie den Geländewagenparcours des Mercedes-Benz Werks Bremen als youtube Video The Rock! Das Offroad-Erlebnis in Bremen, oder auch hier.

 

Zusätzliche Hinweise:
Bringen Sie bitte einen gültigen Führerschein Klasse 3 bzw. B mit. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 30 Euro.


Bildquelle: © Michael Jungblut / MB KC Bremen


Diese Veranstaltung wird über die DFK-Kompetenz GmbH als Servicegesellschaft des Verbandes abgewickelt.

Anmeldeschluss ist der 07.08.17