Vortrag und Diskussion zur Energiewende

Links: Helmut Stiglmayr, Barmer GEK, rechts: Peter Wenger, Mitglied des Vorstandes RG Süd

Die Regionalgruppe Süd hatte am 1. April zum Vortrag über die Energiewende in die Räume der Barmer GEK, Geschäftsstelle München, eingeladen.

Kein Aprilscherz, sondern die erste gemeinsame Aktivität zwischen dem Verband RG Süd und der Barmer GEK. Das Thema Energiewende wurde von politischer, gesellschaftspolitischer und technischer Seite beleuchtet und auch von den zahlreichen Teilnehmern angeregt diskutiert. Es war ein wunderbarer Start der RG Süd in die Kooperation mit der Barmer GEK.

Zurück