Besuch der polizeihistorischen Sammlung

Spannender Ausflug in die Technikgeschichte

Die Besichtigungen der Regionalgruppe Berlin-Brandenburg erfreuen sich großer Beliebtheit. Und so waren auch am 30. Mai 2013 einmal mehr besichtigungsinteressierte Mitglieder diesmal in die polizeihistorische Sammlung in den Fahrzeughallen der Polizeidirektion 4 in Berlin-Lankwitz gekommen.

 

Vergangenheit zum Anfassen: Der Gang durch die Berliner Polizeizeuggeschichte und -technik war für die Teilnehmer überaus interessant. Sie erfuhren viel Neues über den polizeilichen Arbeitsalltag in Vergangenheit und Gegenwart, sahen Uniformen, Waffen und Arbeitsmittel der Polizei genauso wie zu Oldtimern gewordene Einsatzfahrzeuge und deren Zubehör. Eine Vielzahl an ehrenamtlichen Mitarbeitern hegen und pflegen die rund einhundert rollenden Exponate. Derzeit sind fast alle Vehikel fahrbereit – ein wirklich lohnender Besuch.

Zurück