DIE FÜHRUNGSKRÄFTE mit neuer Geschäftsstelle in Frankfurt

Der Berufsverband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK eröffnet am 7. Oktober 2010 seine neue Geschäftsstelle in Frankfurt am Main. Die Leitung des Büros übernimmt Rechtsanwältin Maryam Machdi.

Der Vorsitzende des Führungskräfteverbandes Bernhard von Rothkirch sieht in der Eröffnung des neuen Büros die konsequente Umsetzung der Verbandsphilosophie, näher beim Mitglied zu sein. „Die Region Frankfurt hat für unseren Verband eine hohe Bedeutung. Viele unserer Mitglieder arbeiten hier. Ihnen können wir den Verbandsservice jetzt auch direkt vor ihrer Haustür bieten“, so Bernhard von Rothkirch weiter. Die Führungskräfte sind außer in Frankfurt auch in Essen, Köln, Hamburg, Berlin und Stuttgart mit eigenen Büros vertreten.

Das neue Büro in Frankfurt befindet sich in der Stiftstraße 30, 60313 Frankfurt.


Über DIE FÜHRUNGSKRÄFTE

Der DFK ist die branchenübergreifende Stimme der Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Er vertritt in seinem Netzwerk bundesweit rund 25.000 Führungskräfte des mittleren und höheren Managements auf politischer und wirtschaftlicher Ebene. Kernthemen sind dabei Arbeitsrecht und Arbeitsmarktpolitik, Sozialrecht und Sozialpolitik, Steuer- und Bildungspolitik. Die Mitglieder des Berufsverbandes erhalten eine umfassende Unterstützung auf ihrem Karriereweg z.B. in Form von juristischer Beratung und Vertretung, vielfältigen Weiterbildungsangeboten und aktuellen Informationen aus dem Berufsleben. Zudem bietet der DFK über seine Regional- und Fachgruppen ein gut gepflegtes und weit verzweigtes Kontaktnetzwerk. Dazu laden eigene Strukturen, wie beispielsweise für den Führungsnachwuchs (Young Leaders), für Geschäftsführer oder ein eigenes Frauennetzwerk, zum Networking ein. Der Berufsverband ist in 20 Regionalgruppen gegliedert und hat seine Hauptgeschäftsstelle in Essen. Weitere Geschäftsstellen sind in Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart. In Berlin ist der Berufsverband mit einer Hauptstadt-Repräsentanz vertreten.

Zurück