Gruppe Emscher-Lippe

Es war die letzte Jahresversammlung, zu der Heinz Schürmann in der Funktion als Sprecher der Mitglieder im Ruhestand aus der Region Emscher-Lippe für den 19. Oktober in das Restaurant „Rauschenberg“ in Olfen eingeladen hatte, da er bei den turnusmäßigen Wahlen aus persönlichen Gründen nicht erneut kandidierte. Zur Wahl stellte sich der langjährige Stellvertreter Karl-Heinz („Charly“) Brausen, der von den Anwesenden einstimmig bei eigener Enthaltung gewählt wurde und somit das Sprecheramt von Heinz Schürmann übernahm, der von Jörg ten Eicken aus der Verbandsgeschäftsführung mit Dank und Anerkennung für sein überaus langjähriges Engagement verabschiedet wurde.

Zurück