Young Leaders Nord lernen mit Werten richtig zu führen

Interaktiver Vortrag vermittelt Werte und damit Führungspotential

Referent Jörg Löwenstein

Am 23.05.2013 fanden sich die Young Leaders Nord gemeinsam mit dem Referenten und langjährigem Mitglied, Jörg Löwenstein, zu einer besonderen Veranstaltung zusammen. Jörg Löwenstein war über 25 Jahre Führungskraft, über viele Jahre Mitglied des Aufsichtsrates sowie des Sprecherausschusses für Leitende Angestellte einer Bank. Seit 2010 nutzt er seine jahrzehntelange Erfahrung als Personal- und Organisationsberater und Coach. Er selbst bezeichnet sich auch als Wertebotschafter.


Nicht von ungefähr stellte daher der Referent unter dem Thema „So macht Führung Sinn- durch eigene Werte Führung frühzeitig lernen“  dar, wer und welche Umstände die eigene Entwicklung und Werte beeinflussen. Die Botschaft hierbei ist: SIE SIND IHR EIGNENER LEADER! Durch Selbsterkenntnis, Selbstwahrnehmung und Selbstvertrauen entwickelt sich die eigene Identität.

Dreieck der Identität für die Führungskraft

Nach einer kurzen Vorstellung beschrieben die Teilnehmer in einem sehr offenen und spannenden Dialog ihre unterschiedlichen Erfahrungen und die jeweilige persönliche Ist-Situation. Einige schilderten beispielsweise, dass Kollegen und Mitarbeiter sich häufig nicht mehr die Sinnfrage WHY stellen, sondern sich eher mit der bestehenden Situation  abfinden.

Überrascht zeigten sich die Teilnehmer durch die Darstellung eines möglichen Tagesablaufs, verbunden mit der Frage, wie sieht momentan die eigene Lebenspyramide aus und wie soll sie idealerweise aussehen.
Zum Abschluss konnten die einzelnen Teilnehmer ihre ganz persönlichen Werte darstellen und begründen. So war dem einen besonders die Freiheit und Unabhängigkeit wichtig, der anderen eigene Verantwortung und enge Bindungen.


Die Diskussion wurde dann bei einem Get-Together weiter intensiviert. Alle Beteiligten bewerteten diese Veranstaltung als ein besonderes Highlight und können diese nur weiterempfehlen.

Bildquellen: joergloewenstein.de

Zurück