Sozialer Kapitalismus! Mein Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft

Autor: Paul Collier
Siedler, 2019
320 Seiten, gebunden
ISBN 978-3827501219
20 €

Paul Collier, einer der bedeutendsten Ökonomen unserer Zeit, legt ein Manifest für ­einen erneuerten Kapitalismus vor. Das mag viele, vor allem wegen des Titels, zunächst abschrecken. Alles in allem ist es aber ein spannendes Buch. Seine Diagnose: Es geht nicht nur um die Verteilung zwischen Arm und Reich, viel gefährlicher ist der neue Riss durch das Fundament unserer Gesellschaft – zwischen den städtischen Metropolen und dem Rest des Landes; zwischen den meist urbanen, gut ausgebildeten Eliten und der Mehrheit der Bevölkerung. Man muss ihm nicht zustimmen, aber die Lektüre – und die Auseinandersetzung – lohnt sich auf jeden Fall. Auch angesichts des Preises.

rk

Zurück