Moulüe – Supraplanung: Unerkannte Denkhorizonte aus dem Reich der Mitte

Autor: Harro von Senger
Carl Hanser, 2018,
2. überarbeitete Auflage
426 Seiten, gebunden
ISBN 978-3446455252
26,00 €

Harro von Senger ringt schon seit vielen Jahren in seinen Büchern darum, dem Leser die westliche Brille im Blick auf China abzunehmen. Und sich stattdessen auf den fernöstlichen Blickwinkel einzustellen. Nicht zuletzt, um das zu verstehen, was viele den Aufstieg der Chinesen zur (wirtschaftlichen) Großmacht nennen. Auch die Neuauflage der „Supraplanung“ gilt diesem Versuch und er belegt anhand vieler Beispiele die Richtigkeit seiner Thesen. Das Buch ist bereits jetzt ein Standardwerk für alle diejenigen, die sich ernsthaft mit China auseinandersetzen, und ein absoluter Lesetipp.

rk

Zurück