Leben – nicht nur am Wochenende: Wie Arbeit lebendig macht

Autor: Anselm Grün
Vier-Türme-Verlag, 2018
157 Seiten, gebunden
ISBN 978-3736501317
19 €

Allein der Titel ist schon ein guter Hinweis: Das Leben sollte eben nicht (nur) in der „Freizeit“ stattfinden. Wie gewohnt übersetzt Pater Anselm Grün Bibelstellen in die moderne Arbeitswelt und findet immer wieder Ansätze, konkrete Kontexte der Arbeit zu erklären und mit Rat zu bedenken. Das gelingt nicht immer gleich gut, wie etwa das Thema Mobbing zeigt, welches im Buch kurz angesprochen wird.
Neu in diesem Werk ist vielleicht, dass er neben der Bibel auch die Benediktinerregeln mit der Basis des „ora et labora“ als erste Form der Work-Life-Balance versteht und entsprechend interpretiert. Das Buch ist hilfreich für jeden, der ein wenig Spiritualität in seinem Arbeitsleben vermisst. Es lädt tatsächlich zu einer Denkpause ein. Das wird in der dargebotenen Form nicht jedem zusagen. Daher sollte man das Buch vorher einmal in die Hand nehmen.

rk

Zurück