Digitales Dilemma: Unternehmen im Spannungsfeld zwischen Effizienz und Innovation Ein Wegweiser in die digitale Zukunf

Autor: Bert F. Hölscher
tredition, 2017
328 Seiten, broschiert
ISBN 978-3734583926
24,95 €

Das Thema ist bekannt: Die digitale Revolu­tion zwingt die etablierten Unternehmen ihre Geschäftsprozesse, Produkte und Services zu digitalisieren, um den Anschluss an die digitalisierte Wirtschaft nicht zu verpassen. Idealerweise treiben die in einem Markt etablierten Spieler die Entwicklung. Dies ist freilich fundamental schwierig, setzt es doch ­voraus, das bestehende und (noch) erfolg­reiche ­Geschäftsmodell selbst in Frage zu stellen und im extremsten Fall sogar selbst zu kannibalisieren. Das grundsätzliche Dilem­ma für die etablierten Unternehmen ­besteht somit darin, den Spagat zwischen Existenzsicherung im Hier und Jetzt sowie der Vorbereitung einer Zukunftsfähigkeit zu bewerk­stelligen. Dieses Buch gibt eine Antwort darauf, wie vor allem die etablierten Unternehmen die Herausforderungen der Digitalen Transformation angehen und das Digitale Dilemma erfolgreich meistern können. Untermalt mit vielen Grafiken gibt es Hilfestellung, verlangt aber nach Auseinandersetzung mit dem Inhalt. Auch sollte man sich von „Buzzwords“ nicht abschrecken lassen.

 

rk

Zurück