Der Challenge-Manager - Effektiver arbeiten und führen mit den Erkenntnissen der Hirnforschung

Autor: Robert Egger
Ariston, 2019
224 Seiten, gebunden
ISBN 978-3424201888
20 €

Im Marketing ist das limbische System der Schlüssel für starke Marken und guten Abverkauf. Zeit eigentlich, dieses Modell auf weitere Bereiche zu übertragen, wie Management-Berater und Neurophysiker Robert Egger es in seinem neuen Buch macht. Er ist überzeugt: Der Schlüssel zu mehr Kompetenz und Motivation liegt in den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung. Wer weiß, wie das Gehirn funktioniert, kann Mitarbeiter zu Bestleistungen motivieren. Auch wenn es spannend ist, über die Erkenntnisse der Hirnforschung zu lesen und deren Übertragung auf das Management: Die angekündigte Revolution bleibt aus. Vieles von dem, was zu lesen ist, kennt man bereits als gute Führung, auch wenn die wissenschaftlichen (Hinter-)Gründe so noch nicht klar gewesen sein mögen. Der Vorteil der Empirie eben, dass sie auch ohne Theorie zu konkreten Ergebnissen kommen kann. Oder anders gesagt: Erfahrung hat hier bereits vieles als vorteilhaft wahrgenommen, was jetzt im Buch steht. Angesichts des interessanten Themas und Preises kann man das Buch aber trotzdem als Lektüre zur Hand nehmen. Auch „limbisch Erfahrene“ entdecken sicher noch etwas.

rk

Zurück