Burnout - Ein Comic-Tagebuch

Autorin: Maaike Hartjes
Patmos, 2019
240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3843611954
26 €

Eine sehr andere und sehr ungewöhnliche Art, mit dem Thema Burnout umzugehen: Nach einem nervenaufreibenden Auftrag ist die Comiczeichnerin Maaike Hartjes erschöpft. Als ein Monat Auszeit keine Erholung bringt, ist klar: Maaike hat Burnout. Sie beginnt ein Tagebuch, in dem sie das typische Auf und Ab eines Burnout-Syndroms auf kreative Weise verarbeitet. Es entsteht ein außergewöhnliches Buch aus Zeichnungen, bunten Kollagen und Texten, mit dessen Hilfe es ihr gelingt, wieder gesund zu werden. Das Buch ist berührend und hilfreich zugleich. Der sehr persönliche Einblick hilft zu verstehen. Ein tolles Werk für Betroffene, ihnen Nahstehende und alle, die mit dem Thema zu tun haben.

rk

Zurück